HYGGE

(c) Moritz Küstner

Schaff dir deinen eigenen Lieblingsplatz im Konzertsaal! Bei HYGGE gibt es keine Stühle, kein Podium, keine Etikette. Du bringst dir deine Yogamatte, Lieblingsdecke, dein Zelt, Lieblingskissen, Lieblingskuscheltier, dein Sofa oder deine Hängematte mit. Und lässt dich in deinem ganz eigenen Kosmos von der Musik in die Schwerelosigkeit beamen.

Fotos: Moritz Küstner / Sören Semmelhaack

„Das Hygge-Experiment ging auf, der Caldersaal war buchstäblich voll besetzt, vornehmlich auf Yoga-Matten und Picknick-Decken hatten es sich ungefähr 300 Menschen bequem gemacht – und darunter war das Gros nicht das klassische Philharmonie-Publikum. Man darf hoffen, dass diese Idee als Reihe fortgesetzt wird.“

Hannoversche Allgemeine Zeitung, 11.02.2017
  • Keine Veranstaltungen