„Eine der heißesten Künstlerinitiativen der Stadt“

Hannoversche Allgemeine Zeitung, 28.10.2017